Etna Experience organisiert Ätna-Touren und Exkursionen, um die besten Ätna Besteigung und Trekking zum Ätna zu erleben

Unkategorisiert

Die Sizilianisch Cannolo

Der König der Sizilien Süßigkeiten

Wenn wir über Sizilien sprechen, reden wir zwangsläufig auch über das Kochen: Süß und salzig, das sizilianische Volk hat alles! Wir wissen, wie gut und unnachahmlich Arancini oder Granita mit Brioche sind, aber vergessen wir nicht den König der sizilianischen Backwaren, den sizilianischen Cannolo!

Sicilian cannolo
Cannolo auf Sizilien

Die Geschichte des Cannolo

Hast du dich jemals gefragt, woher der Name “cannolo” kommt? Es scheint auf die Flussruten zurückzuführen zu sein, die zur Gestaltung des Desserts verwendet wurden: Die Waffeln wurden vor dem Kochen auf die Ruten gerollt, damit sie die klassische zylindrische Form annehmen konnten, die wir heute alle kennen.
Dieses süße so gute Produkt, das heute auf dem Tisch der Sizilianer, insbesondere am Ende des Sonntags-Winteressens, nicht fehlen darf, wurde zum ersten Mal in der Stadt Caltanissetta von den Frauen des Harems während der Herrschaft der Mauren auf Sizilien hergestellt. Diese Gewohnheit wurde von den Klausurschwestern ausgeübt, als die Insel später von den Christen wieder erobert wurde.

Das sizilianische Cannolo scheint ein leicht zuzubereitendes Dessert zu sein, aber in Wirklichkeit ist es nicht so einfach: Die Schale muss knackig sein und die Füllung muss kurz vor dem Verzehr hinzugefügt werden, sonst wird das Cannolo weich und nicht sehr angenehm im Geschmack sein. Das Originalrezept sieht vor, dass das Cannolo mit Ricotta gefüllt ist, aber ebenso gut sind auch Cannoli mit Sahne, Schokolade oder in moderneren Varianten wie Pistazie. Heute ist es nicht schwer, dann den “cannolo scomposto” zu finden: eine moderne Neuinterpretation der berühmten sizilianischen Süßigkeit, die in einem Becher serviert wird, in dem die zerbrochene Waffel in die Sahne von Ricotta getaucht ist!

Wenn Sie sich in Sizilien befinden, ist es natürlich nicht schwer, eine Bar zu finden, die Ihnen ein ausgezeichnetes sizilianisches Cannolo servieren kann, ein Dessert, das heute zu den traditionellen und italienischen Lebensmitteln, Produkten des Ministeriums für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten gehört. Und es ist definitiv eine großartige Möglichkeit, den Tag vielleicht am Ende einer Ausflug auf dem Ätna zu beenden: Gibt es einen besseren Weg, die Energie zu finden, die auf dem höchsten aktiven Vulkan Europas verbraucht wird, wenn nicht mit dieser Mischung aus Süße und Güte?

Sicilian cannolo with ricotta and pistachio
Sizilianisch Cannolo mit die Ricotta

Wenn Sie neben dem sizilianischen Cannolo auch alle kulinarischen Köstlichkeiten Catanias probieren möchten, kontaktieren Sie unseren Partner Sicily Day By Day und buchen Sie Ihre Tour mit sizilianischem Straßenessen!